Seltsame - Geschichten und Reflexionen über Leben blog
Bazar de deseos que aún no han sido anhelados por nadie.
0 Items

Ich erkennen nicht, einer von Ihnen. Eine strahlende Vitalität und verschwitzten Kind, mit einem Ball in seinen Händen. Oder ein paar Sommersprossen hervorheben das Gesicht von einem schwachen Körper, posando en una cima. O la fotografía de una sonrisa perdida mientras roba un beso a una chica sorprendida.

Der Knopf des Kragens, die einsperrt, Ich spüre immer noch das Gefühl vor der Zeremonie, aber das Gesicht ist auch anders. Und folgt die Nachfolge. Mehr Gesichter überall, etwas tut, was.

Ein Fleck hier, eine neue Falte es, Wenn ich sehe erscheinen sie mehr seltsam.

Es ist ein Körper, Mein Körper, mit zunehmendem Alter Abflachung. Wie ich darauf beziehen, wenn Sie ständig in Bewegung sind?. Erkenne mich in der Vergangenheit würde ich, Da ich nur Erinnerungen an einen entfernten Person erlebt, sogar mit einem Ring aus unterschiedlichen Stimme unter den Erinnerungen. Betäubt. Das Aussehen ist das Traum-Küken. Que desgastada ya, überträgt eine abgeschwächte Kraft-Lücken, Unschärfe, was er geglaubt, um eine unveränderliche Seele sein.

Die Essenz ist zu meinem Bedauern verzerrt., Wer waren?Was denken Sie?was sie geliebt? Ist das immer noch latent in den Ecken meiner Persönlichkeit, Verdünnen von welchem Tag wurden Sie, entstellende Ihre Bestände.

Jetzt bin ich nur eine Unschärfe, vor der Spiegel der Jahre hervorgerufen.