Bazar de deseos que aún no han sido anhelados por nadie.
Registrarse 0 Items

Cambió las últimas latas de comida por gasolina. Er würde es versuchen es Kosten, was es kostet.

-Wo geleitet wird?

-Ich möchte nicht sagen, wohin ich gehe, tut nicht Infundarle falsche Hoffnungen. -ins Stocken geraten, sagte

-Hope? Freund, nicht wenn Witz, oder ist nur ein nussig. Was immer es ist, hat vollen tank.

-Vielen Dank.

-Warum sie geben keinen, ein Deal ist ein deal. Im folgenden finden Sie nur Leerfahrten, Ich hoffe, dass Sie wissen, was macht. -gewarnt.

Er startete den Motor und beschleunigt, ohne sich umzusehen. Die Sonne unbarmherzig vergast. Schweißtropfen schlängelte sich seine Stirn, die Augen beschlagen. Auf dem Armaturenbrett, eine Karte mit Anmerkungen und einem Herzen diente als ihr Führer. Es war das einzige, was noch.

Eine Gabel mehr durch einen robusten Weg zum Ziel. Ich musste vorsichtig sein, weil jeder Fehler ihm gestrandeten bleiben bis an Hunger und Durst sterben führen würde.

Schließlich kam es zu genau an der Stelle, Ich war Erfolg!, Obwohl die Tankanzeige war unter minimum, Gäbe es keinen Weg mehr zurück.

Er blickte den Horizont ohne jede Spur von Struktur zu sehen. Nervös, Er verließ das Auto mit Karte in der hand. Ich hatte hier sein!

Es gab einen rodeo. Es war den ganzen Staat gekommen., Kampf gegen unerwünschte durch Lebensmittel und Benzin. Er weigerte sich, eine Leiche, Opfer der Verwüstung, dass es alles überfallen. Estaba mareado, Er klammerte sich die Karte gequetscht, die Tintenherz laufen.

Wurde ob dieselbe flehte verzweifelt. Todo era inútil en un presente estéril. Ich würde es nie wieder sehen. Ich dachte, seine Hände wühlen Hoffnungen in seinem Kopf, Beim Zeichnen auf der Karte. Éstas crecieron dentro de él como un árbol esperando dar frutos.

Eine Minute, ein Baum, in den trockenen Boden. Näherte sich fasziniert. Auf dem Boden neben einer Entwässerungsrinne, Es gab eine Schraffur.